Kosten & Konditionen.

Wie viel ist Ihnen Ihr Wohlbefinden wert?

 

Aus meiner Sicht ist unser seelisches Wohlbefinden unser höchstes Gut und die Grundlage für ein glückliches und erfolgreiches Leben. Wenn Sie so schnell wie möglich ein Symptom, eine Angst, eine Depression usw. wegkriegen möchten und nicht bereit sind für eine tiefergehende Auseinandersetzung mit sich selber, sind Sie bei mir am falschen Ort. Wenn Sie sich Zeit nehmen möchten, sich selber und Ihrem Wohlbefinden einen hohen Stellenwert geben und herausfinden wollen, wie es Ihnen gelingen kann, dies zu einer selbstverständlichen Gewohnheit werden zu lassen, bin ich mit Freude und Leidenschaft für Sie da.

 

Ein Arbeitsklima und Bedingungen zu schaffen, damit die verletzlichen emotionalen Prozesse in ihrer ganzen Tiefe umfangreich Platz bekommen können, ist mir enorm wichtig. Aus diesem Grund habe ich mich gegen die Möglichkeit entschieden, das Anordnungsmodell zu nutzen, welches eine Abrechnung über die Krankenkassengrundversicherung ermöglichen würde. Die damit verbundenen Auflagen und Einschränkungen entsprechen nicht meinen Vorstellungen von einem wahrhaft gesundheits- und entwicklungsfördernden Vorgehen.

 

Mein Stundenansatz für Einzelsitzungen beträgt 210.-/60 Minuten Sitzungszeit und beinhaltet die Vor- und Nachbereitungszeit für die Sitzung, kürzere Kontakte per Mail oder Telefon zwischen den Sitzungen sowie kleinere administrative Leistungen, zum Beispiel das Verfassen von Attesten. Längere Kontakte zwischen den Sitzungen sowie aufwändigere administrative Leistungen, z.B. das Verfassen eines Berichtes, verrechne ich nach Aufwand zum Stundenansatz für Einzelkonsultationen. Der Stundenansatz für Sitzungen im Mehrpersonensetting (Paartherapie, Familiengespräche, Erziehungsberatung) beträgt 240.-.

 

Bis 48 Stunden vor einem Termin können Sie eine Sitzung kostenfrei absagen, danach berechne ich Ihnen den regulären Ansatz für eine Sitzung, falls ich den Termin nicht noch weiter vergeben kann.

 

Als von der Schweizerischen Gesundheitsdirektion eidg. anerkannter Psychotherapeut mit eigener Praxisbewilligung werde ich von allen Krankenkassen-Zusatzversicherungen und von der Sozialversicherungsanstalt IV anerkannt. Die Höhe der Kostenbeteiligung der Zusatzversicherung (Einschluss nicht-ärztliche Psychotherapie) ist von der jeweiligen Krankenkasse abhängig. Wichtig: Im Rahmen der Neuorganisation der Finanzierung von Psychotherapie per 1.7.2022 haben einige Zusatzversicherungen ihre Vertragsbedingungen angepasst. Klären Sie dies doch am Besten direkt mit Ihrer Versicherung ab.

 

Falls Sie gerne von meinem Angebot profitieren möchten, die Kosten für eine Einzelbehandlung für Sie jedoch zu hoch sind, empfehle ich Ihnen, in meiner Seelenboutique zu stöbern, sich mein 10-wöchiges virtuelles Therapieprogramm "Reise zum Selbst" anzuschauen. Oder vielleicht ist eines meiner Gruppenangebote für Sie interessant?


"Auslöser für die Sitzungsanfrage waren wiederkehrend auftretende Gefühls- und Verhaltensmuster, welche mich in meinem ansonsten glücklichen, erfüllenden und zufriedenstellenden Leben belasteten. Ich brachte bereits etwas Erfahrung aus früheren psychotherapeutischen Sitzungen mit. Herr Gautschy konnte mein Anliegen sehr gut erfassen/einordnen und die (möglichen) dahinterliegenden Themen mit konkreten Modellen anschaulich erklären. So konnte ich mit nur wenigen Sitzungen noch tiefer hinter meine Fassade blicken. Das hat mir geholfen, meine Muster besser zu verstehen und den schwierigen Situationen in Zukunft gelassener zu begegnen. Herr Gautschy arbeitete mit verhaltenstherapeutischen Therapieansätzen (mit welchen ich bereits gute Erfahrung gemacht habe). Er hat ergänzend auch mit Körperwahrnehmungsübungen gearbeitet, welche mir einen anderen wertvollen Zugang zu meinen Gefühlen gezeigt haben."

- N. R.

PSYTSG

Psychotherapie Simon Gautschy

M.Sc. Simon Gautschy

Eidg. anerkannter Psychotherapeut
Fachpsychologe für Psychotherapie FSP

Rathausgasse 17

5000 Aarau

Haben Sie eine Frage an mich? Oder möchten Sie mir einfach einen schönen Tag wünschen?

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Möchten Sie meinen Newsletter erhalten? Klicken Sie einfach auf den Button: